Probanden für wissenschaftliche Studie an den Reinbachwasserfällen gesucht

29.08.2014

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie der Gemeinde Sand in Taufers werden mögliche positive Wirkungen eines Aufenthaltes am Wasserfall für die Gesundheit von Menschen untersucht.

 

Dafür werden 30 Erwachsene benötigt, die sich am Freitag, 05.09.2014, von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr freiwillig für die Studie zur Verfügung stellen.

 

Die wissenschaftliche Studie wird von der Paracelsus Medizinische Privatuniversität aus Salzburg durchgeführt und läuft folgendermaßen ab:

 

12.00 Uhr: Treffen am aufgebauten Test-Zelt bei der Wasserfallbar. Dort werden eine Lungenfunktionsmessung (Röhrchenblasen) und ein Glykosestest (Zuckerwürfel) durchgeführt. Außerdem füllen die Teilnehmer einen Fragebogen aus.

 

13.00 Uhr: Aufstieg zum dritten Wasserfall und dort einstündiger Aufenthalt. Nach einer Stunde am Wasserfall wird wiederum ein Zuckertest durchgeführt und ein Fragebogen ausgefüllt. Danach gemeinsamer Abstieg zur Wasserfallbar.

 

Wichtig: Die TeilnehmerInnen brauchen gutes Schuhwerk und warme Kleidung für die Stunde am Wasserfall.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Miriam Rieder zur Verfügung: Tel. 0474 677543 oder miriam.rieder@leader-tat.com